Jar herunterladen

Laden Sie die folgenden JARs herunter und fügen Sie sie Ihrem Testklassenpfad hinzu: Um Log4j 2 in Ihrer Anwendung zu verwenden, stellen Sie sicher, dass sich sowohl die API als auch core-Jars im Klassenpfad der Anwendung befinden. Fügen Sie die unten aufgeführten Abhängigkeiten zu Ihrem Klassenpfad hinzu. . Binäre JAR-Dateidownloads des JDBC-Treibers finden Sie hier und die aktuelle Version mit Maven Repository. Da Java plattformneutral ist, ist es ein einfacher Prozess, nur die entsprechende JAR-Datei herunterzuladen und in Ihren Klassenpfad zu legen. Quellversionen sind hier auch für aktuelle Treiberversionen verfügbar. Fügen Sie im Testbereich eine Abhängigkeit zu junit:junit hinzu. (Hinweis: 4.13 ist die neueste stabile Version der letzten Version auf dieser Seite.) Viele andere Versionen des JDBC-Treibers sind verfügbar. Dazu gehören Entwicklungsversionen, Kompatibilität mit älteren JDKs und frühere Versionen des Treibers. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Metabase mit der .jar-Datei ausführen, ist sie in unserer Dokumentation verfügbar. Log4j 2.12.1 war die letzte 2.x-Version, die Java 7 unterstützte.

Diese Artefakte finden Sie unter: Um die JDK/JVM-Kompatibilität zu ermitteln, stimmt diese folgende Liste Versionen der JVM mit der implementierten JDBC-Spezifikation ab. Die neuesten Änderungen oder das Changelog finden Sie in der Ankündigung 1.13.1 für die neuesten Änderungen oder im Changelog für den vollständigen Verlauf. Es ist wichtig, dass Sie die Integrität der heruntergeladenen Dateien mithilfe der PGP- und SHA512-Signaturen überprüfen. Weitere Informationen dazu, warum Sie unsere Versionen überprüfen sollten, finden Sie unter Überprüfen von Apache HTTP Server Releases. jsoup läuft auf Java 7 und mehr, Scala, Kotlin, Android, OSGi, Lambda und Google App Engine. Sie können dies über die Befehlszeile oder eine Manifestdatei tun. Wenn Sie noch unveröffentlichte Änderungen ausprobieren oder Ihre eigenen vornehmen möchten, müssen Sie ein Glas aus der Quelle erstellen. Es ist einfach. Es ist am besten, git zu verwenden, damit Sie auf dem Laufenden bleiben und Ihre Änderungen wieder beitragen können: Dies ist die aktuelle Version des Treibers. Sofern Sie keine ungewöhnlichen Anforderungen haben (alte Anwendungen oder JVMs ausführen), ist dies der Treiber, den Sie verwenden sollten. Es unterstützt PostgreSQL 8.2 oder neuer und erfordert Java 6 oder neuer.

Es enthält Unterstützung für SSL und das Paket javax.sql. Die einfachste Möglichkeit, Metabase auszuführen, besteht darin, ein Terminal zu öffnen und Java zum Starten der Anwendung zu verwenden. Dies ist der einzige Befehl, den Sie benötigen: Wenn Sie git nicht verwenden möchten, können Sie einen ZIP herunterladen: Um JUnit herunterzuladen und zu installieren, haben Sie derzeit die folgenden Optionen. Die PGP-Signaturen können mit PGP oder GPG überprüft werden. Laden Sie zunächst die KEYS sowie die asc-Signaturdatei für die entsprechende Distribution herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Dateien aus dem Hauptverteilungsverzeichnis und nicht aus einem Spiegel erhalten.

Написано вБез рубрики